Liebe Kaffeefreunde,

herzlich Willkommen zum 8. Aromakartell-Newsletter!

Ihr habt länger nichts von uns gehört:
Wir waren seit April restlos ausverkauft und haben seither auf den neuen Kaffee gewartet – nun ist er endlich in Deutschland!

In diesem Jahr hat erstmals ein europäischer Importer -Etico- eine größere Menge Spezialitätenkaffee von unserer befreundeten Kooperative in Laos gekauft und per Schiff nach Europa transportiert. 
Um Transportkosten zu sparen, haben wir den von uns in Laos ausgewählten Kaffee mit diesem Container nach Rotterdam schicken lassen und dort selbst abgeholt.

Die ersten Röstungen haben wir bereits getestet und sind begeistert – und schon bald bereit, neuen Kaffee an euch auszuliefern!
Den Wunsch, den viele von euch an uns herangetragen haben, haben wir nun aufgegriffen und bieten neben den üblichen 250gr Paketen auch 500gr Pakete an. Der Preis bleibt unverändert bei 7,50€ für 250gr und  entsprechend 15€ für die 500gr Pakete.
Ihr könnt schon jetzt gern bei uns vorbestellen. Antwortet einfach auf diese Mail mit folgenden Angaben:

– Menge
– Verpackungsgröße
– helle oder dunklere Röstung
– Rechnung benötigt ja/nein

Leider können wir euch nur noch in Ausnahmefällen gemahlenen Kaffee anbieten. Falls ihr Fragen dazu habt, meldet euch gern bei uns!

Da wir einige Arbeitsschritte optimieren und so Kosten einsparen konnten, reicht in diesem Jahr der Verkauf von 250kg Kaffee für die Realisierung eines weiteren Projektes aus.

Das ist unser Ziel:
Wir möchten im nächsten Jahr wieder ein Projekt finanzieren, mit dem die Lebensbedingungen der Menschen in Laos verbessert werden.
Indem ihr Kaffee bei uns kauft, tragt ihr dazu bei – und dafür bedanken wir uns schon jetzt von Herzen bei euch!

Katja & Mario